Österreich wird klimaneutral: Was passiert mit meinem Ölbrenner?

Österreich wird bis 2040 klimaneutral – was heißt das konkret für mich und meine Heizanlage oder meinen Ölbrenner? In diesem Artikel versuchen wir etwas Licht in die Sache zu bringen. Viel Spaß beim Lesen.

Aktuell gibt es noch eine unzählige Menge an alten Ölkesseln (mit verbautem Ölbrenner). Die Zahl 600.000 wird zum Beispiel für Österreich geschätzt.
Medial wird in Bezug auf Ölheizungen oft nur vom kompletten Verbot gesprochen, wovon Sie sich aber nicht zu sehr beunruhigen lassen sollten. Es gilt hier zwei wichtige Punkte zu beachten:

Das Alter des bestehenden Ölkessels.
Ist Ihr jetziger Ölkessel schon älter als 25 Jahre und arbeitet noch mit alter Technologie, so ist dieser gesetzlich nicht mehr lange zulässig. In Österreich zum Beispiel müssen Kessel mit einem Alter von 25+ ab 2025 ausgetauscht werden.

Arbeitet Ihr bestehender Ölkessel mit Brennwerttechnik?
In diesem Fall müssen Sie sich vorerst keine Sorgen machen. Öl Brennwertkessel dürfen auch weiterhin in Betrieb bleiben. 

Die Olymp Alternative: Heizen mit Bio-Öl 

Olymp Öl Brennwertkessel lassen sich problemlos mit HVO betreiben und sind daher auch nach wie vor bestens für die Heizungserneuerung geeignet. HVO ist ein hydriertes Pflanzenöl, welches durch eine katalytische Reaktion mit Wasserstoff in Kohlenwasserstoffe umgewandelt wird. Durch diesen Prozess wird es möglich das Bioöl auch in Heizungsanlagen zu verwenden. Nur eben mit dem entscheidenden Unterschied: Bio-Öl ist zum größten Teil nachhaltig – fossiles Erdöl nicht! 
Die Umrüstung auf den Betrieb mit HVO erfordert nicht mehr, als den simplen Austausch der Pumpe im Heizkessel. Sie sehen also: Mit einem bestehenden Olymp Ölkessel können Sie auch weiterhin umweltfreundlich heizen! 

Zusätzlich haben Sie auch noch die Möglichkeit, die Olymp Öl Brennwertkessel mit einer Solaranlage zu kombinieren. Die perfekt aufeinander abgestimmt Einheit zählt dann zu den Hybrid-Systemen. Und Hybrid Systeme bleiben ebenfalls für die Zukunft erlaubt.

Also – kühlen Kopf bewahren, Informationen einholen und Alternativen abwägen, um unbekümmert in die Zukunft schauen zu können.

Weitere Infos finden Sie hier: 
Olymp Bio Öl Kessel

Einen Kommentar schreiben